Pansen mit Obst und Gemüse

  • 100% natürlich
  • Frei von Farb- und Konservierungsstoffen
  • reich an Vitamin- und Mineralstoffen
  • fettarm

Artikelnummer: n. a.

Beschreibung

Weil der Pansen als Schlachtabfall gilt, ist er in unserem Vokabular ein seltener Begriff. Für Wiederkäuer wie Rinder, Schafe, Ziege und Hirsche aber elementar. Denn damit diese das Gras verdauen können, welches sie täglich essen, haben sie ganze drei Vormägen. Der Pansen ist der grösste davon und ihn diesem befindet sich vorverdaute pflanzliche Nahrung, welche die Tiere aufgenommen haben. Das macht den Pansen zu einem äussert Vitamin- und Mineralstoffreichen Zutat für die Nahrung deines Hundes.

Zubereitung

Ein Hund mit einem Gewicht von 10kg benötigt pro Tag ungefähr 60g Trockenbarf. Ein Hund von 10kg foglich 120g. Du kannst das Trockenbarf mit 90ml warmen Wasser übergiessen, 10-15 Minunten ziehen lassen und danach die Mischung mit Kohlenyhydraten, weiteren Proteinen, Gemüse und etwas Öl zu einer leckeren Mahlzeit mischen.

Bestandteile

Rohprotein52.9 %
Fettgehalt19.3 %
Rohasche5.7 %
Rohfaser1.9 %

Zusätzliche Information

Menge

1 kg, 500 g

Zusammensetzung

Apfel, Bananenchips, Erbsen, Hagebutten, Karotten, Rinderpansen, Rote Beete, Schwarze Johannisbeere, Zucchini